Milchcafé: Auf einen Milchkaffee mit Medela und den Femtastics

Werbung in eigener Sache

Ich habe es hier nie groß thematisiert, aber die Rückkehr in den Beruf nach meiner Schwangerschaft war für mich leider nicht so leicht, wie ich erwartet hatte. Ich war davon ausgegangen, dass ich meinen alten Job ganz problemlos wieder bekomme. Leider war dies nicht der Fall. Es hatten sich während meiner Abwesenheit Allianzen gebildet, gegen die ich nach meiner Rückkehr nicht ankam. Auch der große Verlag, in dem ich gearbeitet habe und der einige Titel sogar speziell für junge Eltern und insbesondere Mütter herausbringt, half da nicht. Ich war maßlos enttäuscht. Vor allem von der fehlenden Frauensolidarität.

Chancen für einen Neuanfang

Aber manchmal sind derartige Krisen ja auch für etwas gut. Ich orientierte mich um und bekam – da ist dieser Blog nicht ganz unschuldig – neue Chancen. Ich wagte den Neuanfang und wechselte von Print zu Online und mache mittlerweile nur noch Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Also, meistens.

Was genau damals geschah und wie ich neue Wege einschlug, erzähle ich am 31. Oktober im Medela-Stillcafé in Hamburg. Unter der Moderation von femtastics-Co-Gründerin, Lisa van Houtem, werde ich gemeinsam mit Kübra Gümüşay und Frida Mindt über die Themen Neuanfänge, Female Support und Lebensentwürfe diskutieren. Los geht’s in gemütlicher Atmosphäre um 10:00 Uhr im Café Liebesbisschen. Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch direkt hier im Medela-Milchcafé an.

Das Medela-Milchcafé

Gemeinsam mit vielen tollen Partnern reist das Unternehmen Medela, das ihr vielleicht durch die Milchpumpen kennt, durch Berlin, Hamburg und München. Dort gibt es viele spannende Talks mit großartigen Expertinnen, die ihr Wissen zu den unterschiedlichsten Themen weitergeben. Mit dabei zum Beispiel Susann Hoffmann von Edition F, die Brigitte MOM, Lisa Jaspers von Folkdays, Mama Empf und natürlich die Femtastics.

Sämtlich Informationen zu den Veranstaltungen vom Medela Stillcafé findet ihr auf der Seite vom Medela Stillcafé. Hüpft doch mal rüber! Das Engagement für zeitgemäße Familienplanung finde ich wirklich prima. Meldet euch schnell für die Veranstaltungen an, die euch interessieren. Sie sind kostenlos und es gibt echte Milchkaffees und andere Köstlichkeiten zur Stärkung!

Portrait: Jelena Filipinski, Fotos: PR

Werbung in eigener Sache

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.