Zwei richtig GUTE Pop up-Stores in Hamburg und Berlin

Ganz klar, die Vorweihnachtszeit ist die Zeit der Weihnachtsmärkte und Basare. Eine gute Möglichkeit noch ein paar Geschenke zu erstehen. Die Frage ist nur, zu welchen geht man? Bei welchen Märkten lohnt sich das Geschiebe durchs Gedrängel. Wir haben zwei echte Perlen unter den Verkaufsmärkten für Euch gefunden.

BOLD_Wild Heart Free Soul-1Schon gestern hat in Berlin der Christmas Bazaar im Bold Room seine Türen geöffnet. Hier haben sich drei nachhaltig Labels zusammengetan, die mich schon lange begeistern. Wegen Wild Heart Free Soul bin ich tatsächlich am Überlegen, nach Berlin zu düsen. Leider fehlt mir im Umzugs-Renovierungsstress grad die Zeit. Aber ich liebäugle schon lange mit einem der farbenprächtigen Kelims, die sich in unserem Wohnzimmer ganz hervorragend machen würden. Diese werden von den drei Frauen, die hinter dem Label stecken in Anatolien handverlesen. So wird die Webkunst mit jahrtausende alten Symbolen am Leben gehalten.  Die passenden Kissen werden auch verkauft. Und wer gern ins Hamam oder in die Sauna geht, findet hier handgewebte Tücher.BOLD_Wild Heart Free Soul-3

Das Label Santa Lupita habe ich beim Pop up von I Love Ponys im Hamburger Mercedes Me Store kennengelernt.  Es bringt nicht nur frische und bunte Mode für die gesamte Familie von Mexiko nach Europa, sondern leistet auch einen Beitrag zum Erhalt einer der schönsten und aufwendigsten Bekleidungstraditionen der Welt. Die Herstellung von SANTA LUPITA basiert auf einer jahrhundertalten Stickerei- und Webkunst, die von Generation zu Generation weitergegeben und von KünstlerInnen im eigenen Familienhaus gelebt wird. IMG_0020

YASBÏS ist das dritte Label im Bunde. Es bietet feinste, handgewobene Kaschmirschals und Decken mit traditionellen Handwerkstechniken aus dem Kashmir Valley in Indien. Großen Wert legt YASBÏS dabei auf faire Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung und eine umweltverträgliche, nachhaltige Produktion.Bildschirmfoto 2015-12-04 um 11.55.38

Wer derzeit in Berlin ist, sollte sich das Event nicht entgehen lassen.

CHRISTMAS BAZAAR

POP UP STORE BERLIN

BOLD ROOM BERLIN

TORSTRASSE 68, 10119 BERLIN

4. und 5. DEZEMBER 11:00 – 20:00

mas-bääm-2015-792x293

In Hamburg öffnet heute der Eco X-Mas Bäääm seine Türen. Getreu dem Motto „grüner wird’s nicht“ haben sich die Jungs von Recolution ihre Freunde vom Avocado-Store und Hydrophil eingeladen um gemeinsame Sache zu machen.  Hier findet Ihr viele feine grüne Produkte, Eco Fashion & Design sowie innovative nachhaltige Hygieneprodukte zum Verschenken und Sichselberschenken! Einen kleinen LAGERVERKAUF mit extraschlanken Preisen wird es auch geben.

Ausserdem eine Tombola zugunsten des Strassenmagazins Hinz und Kunzt, vegan Hotdogs und natürlich Glühwein und Co.

WO?
In der Kulturgold e.V., Bartelsstraße 65, Schanze Hamburg.

WANN?
Freitag, 4.12. / 14 – 20 Uhr
Samstag, 5.12. / 10 – 19 Uhr
Sonntag, 6.12. / 10 – 17 Uhr

Viel Spass beim Shoppen. Vielleicht sehne wir uns ja beim Eco X-Mas Bäääm 😃.

 

 

 

 

Ein Kommentar zu „Zwei richtig GUTE Pop up-Stores in Hamburg und Berlin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.