Ink and Olive Pop-up Store in Hamburg

Weniger kaufen, besser wählen!

Dies ist das Motto des Online-Shops Ink and Olive, in dem ich schon des öfteren gestöbert habe . Man findet dort eine sehr schöne Auswahl von Wohnaccessoires, Papeterieprodukten  und sogar ein paar wirklich entzückende, aber dabei ganz und gar nicht nicht süßliche Kinderartikel.

1427378654
Kissen von Laura Slater

Bei jedem einzelnen Artikel wird viel Wert auf besonderes Design, Qualität und – was mir besonders gut gefällt – Handwerkskunst gelegt. So hat jedes Teil das Zeug zum Lieblingsstück. Und, als wäre das noch nicht gut genug, unterstützt Olive&Ink jedes Jahr ein soziales Projekt. Wohin das Geld am Ende von 2016 geht könnt Ihr hier lesen. Es lohnt sich mal reinzuschauen.

Da man aber beim Online-Shopping Dinge wie kuschelige Wolldecken nicht befühlen kann, nicht jedes kleine, liebevolle Detail begutachten und die kleinen handgedrehten Espressotassen von Suntree Studio nicht probehalten kann, zieht Ink&Olive nun für drei Tage in die B-Lage ein. B-Lage ist der noch relativ neue Concept-Popup-Store von Vanessa Janneck, in dem sie immer wieder tolle kleine Labels und Designer präsentiert, die es sonst schwer haben eine Plattform in einem Verkaufsraum zu finden. Dort habt Ihr die Möglichkeit alles, was man bei Ink&Olive sonst nur auf dem Bildschirm betrachten kann,  endlich einmal live zu sehen und, wenn Ihr möchtet, auch zu kaufen. Ich werde dort auf jeden Fall vorbeischauen.

Los geht es am 31. März.

B-LAGE 
Kampstraße 11
20357 Hamburg
Öffnungszeiten

Donnerstag, 31. März: 12 – 21 Uhr

Freitag, 1.April: 12 – 19 Uhr

Samstag, 2. April: 12 – 18 UhrINK + OLIVE Kids klein-1

 

 

Ein Kommentar zu „Ink and Olive Pop-up Store in Hamburg

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.