­čŹş Oh yeah it’s fair | Rabatt-Code f├╝r A Family Affair-Fans ­čŹč

Oh yeah! Sweater

Vor gute einem halben Jahr, lernte ich bei einem Presse-Event eine Frau kennen, die mir sofort sehr sympathisch war. Ihr Lachen, die offene Art und ihr bunter Kleidungs-Stil gefielen mir auf Anhieb. Im Gespr├Ąch stellte sich heraus, dass unsere Kinder fast gleich alt sind und der Sweater, den sie trug, von ihrem eigenen Label war: Oh yeah!

blue-burger-sweater.jpg

Faire Mode von Oh yeah!

Die Rede ist von Susanne Weber-Euler und ihrem fancy Label OH YEAH!, das sie gemeinsam mit ihre Mann Tim betreibt. Innerhalb k├╝rzester Zeit wurden die Shirts und Sweater mit den fr├Âhlichen Prints zu Lieblingen der Blogger- und Insta-Community und die Styles bei Aboutyou. de verkauft.

Oh yeah beweist mit viel Humor und ner Menge Glitzer, dass faire und nachhaltige Mode nun wirklich aus der ├ľko-Ecke herausgekommen ist und Sweet as Candy sein kann. Gemeinsam mit K├╝nstlern, Stylisten,┬áIllustratoren┬áund Designern schaffen Susanne und Tim eine Welt voller Sternenstaub und guter Laune. Seit Mai diesen Jahres wird die gesamte Kollektion unter fairen Bedingungen in Portugal gefertigt. So k├Ânnen sich die Oh Yeahs regelm├Ą├čig vor Ort mit den Produzenten austauschen und sichergehen, dass ihre Qualit├Ąts-Standards gewahrt werden. Wenn ihr dem Label auf Instagram folgt – und das solltet ihr tun – werdet ihr in den Storys immer wieder dorthin mitgenommen. Mehr Transparenz geht kaum.

unicorn-oh-yeah-rabatt.jpg

Da ich schon l├Ąngst ein gro├čer Fan von Oh Yeah! bin, m├Âchte ich euch ein wenig an meinem Gl├╝ck teilhaben lassen. Exklusiv f├╝r euch gibt es auf die coolen Styles einen Rabatt von 10%. Das ist doch mal was, oder?

Geht am besten ├╝ber diesen Link in den Oh Yeah!-Shop und gebt bei der Bestellung diesen Code an:

YEAHFAMILYAFFAIR

Schon bekommt ihr eure Lieblings-Sweater und Shirts zum Spezial-Preis ­čŹČ┬á­čŽä┬á­čŹö. ┬áUnd nun w├╝nsche ich euch viel Spa├č beim sorgenlosen Shoppen.

Alles Liebe, Susanna

oh-yeah-peace-sweater
Susanna im Peace-Sweater von Oh Yeah!

Im Sinne der Transparenz: Bei dem Link handelt es sich um einen Affliliate-Link und der Code wurde von Oh Yeah! speziell f├╝r A Family Affair erstellt.

Der Credit f├╝r die inszenierten Fotos
Fotos: Denys Karlinskyy
Models: Aline Schmidt (MGM Models), Pola Fendel und Thekla Wilkending (Kleiderei)
Haare/Make-Up: Lissy Heckel