Unsere Beauty-News im Mai

Kind mit Naturkosmetik

Immer wieder dürfen wir Naturkosmetik testen, die neu gelauncht oder in einer Neuauflage auf den Markt gekommen ist. Natürlich möchten wir euch diese nicht vorenthalten, denn auch diesen Monat haben uns wieder ein paar wirklich tolle Produkte erreicht, die uns begeistern. Sie pflegen nicht nur, sondern machen schon jetzt große Lust auf den Sommer.

Sommerdüfte von KORRES

korres-parfum-water-bamboo-freesia.jpg

Wasser ist Leben und Energie – Passend zum Sommer, in dem wir alle gern mal ins kühle Nass springen, hat KORRES zwei neue Düfte auf den Markt gebracht. Die Damen-Version verwende ich derzeit jeden Morgen und fühle mich damit rundum wohl. Es ist ein leichter Duft, der nach einem Spaziergang über eine regennasse Sommerwiese duftet, dabei aber dennoch ganz dezent, leicht pudrig ist.

Bei dem Eau de Toilette „WATER | BAMBOO | FREESIA“ für Sie“ treffen aquatische auf florale Noten. Ein frischer Hauch von Bambus vereint sich mit dem Duft von  Freesienblüten und Lotusblumen, trifft dann auf die bezaubernder Mimose und wird schließlich von kostbarem, warmem Sandelholz aufgefangen.

Die Herrenversion  „WATER | CEDAR | LIME“ habe ich letztens bei Budni entdeckt und werde sie wohl für Daniel noch kaufen müssen. Sie riecht einfach himmlisch. Durch Akkorde von Zitrusfrüchten wi Orange, Mandarine und Limette riecht er frischer als die feminine Variante, aber Zeder, Vetiver, Pfeffer und Muskat lassen ihn gleichzeitig schön würzig und erdig duften.

Handseifen von YOPE

yope-handseifen-kinder.jpg

Die Produkte vom polnischen Label YOPE habe ich schon seit einiger Zeit im Blick. Das Packaging ist fantastisch: tolle Illustrationen, die Lust darauf machen, die Produkte im Bad oder der Küche stehen zu haben. Zudem sind fast alle Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs. Nun gibt es endlich Handseifen für Kinder ab drei Jahren, mit denen das Händewaschen zum großen Spaß wird.

yope-handseife-kinder-monster-naturkosmetik.jpg

Noam hat die frechen Monster gleich in sein Herz geschlossen und wäscht sich seitdem sie im Bad stehen, wirklich gern die Hände – mehr als nötig. Die Handseifen sind besonders mild, natürlich und enthalten allesamt ein Aloe vera-Gel, das die Haut nährt und mit Feuchtigkeit versorgt. Durch ihren neutralen pH-Wert schaden sie der natürlichen Schutzschicht der Haut nicht. 

Es gibt sie in drei Duftrichtungen, die jweis andere Tiere darstellen:

  • *Das Monster – unser Liebling – enthält die Duftrichtung Coconut and Mint. Das enthaltene Minz-Extrak, ist Ecocert-zertifiziert und wirkt beruhigend bei Entzündungen, Rötungen und Juckreiz. Zudem erfrischt es die Haut auf eine angenehmen Weise.
  • *Die Eule duftet nicht nur nach Jasmin, sondern enthält tatsächlich

     Jasminblüten-Extrakt, das die Lipidbarriere der Haut versiegelt und auch die tieferen Hautschichten durchfeuchtet. Entzündungen und Irritationen werden  gemildert und der Entstehung von schädlichen Bakterien wird vorgebeugt.

  • Marigold ist die Duftrichtung *der Maus, die nach warmem Honig duftet.

    Die Handseife von Yope enthält das Extrakt der Ringelblume, das den Regenerationsprozess der Haut beschleunigt. Außerdem heilt er Entzündungen und Irritationen. Die Wirkstoffkombination stärkt  die natürliche Schutzbarriere der Epidermis und bewahrt sie vor dem Austrocknen.

Neue Deo Cremes von i+m Naturkosmetik Berlin

deo-creme-spicy-energy-i-plus-m-naturkosmetik.jpg

In meinem Artikel über i+m Naturkosmetik Berlin habe ich euch schon von der Tausendschön-Deo Creme des Labels erzählt. Eine kleine Menge reicht aus, um sicheren Stinke-Schutz zu bieten. Dabei  ist die Deo Creme sehr sanft zur Haut und reizt auch nach der Rasur nicht. Die Inhaltsstoffe, wie Kokos, Natron und Zink sind komplett natürlichen Ursprungs und beeinträchtige nicht die natürliche Hitzeregulierung der Haut. Für ein samtig-zartes Gefühl sorgen Bio-Mandel- und Bio-Olivenöl aus fairem Handel.

Dies sind die vier neuen Duftrichtungen, die ihr in Drogeriemärkten oder im Online-Shop von i+m Naturkosmetik Berlin kaufen könnt.

  • Fruity Fresh: fein-fruchtig, frisch
  • Floral Swing: leicht-pudrig, blumig
  • Spicy Energy: energetisierend, würzig-frisch

  • Freistil Sensitiv: parfumfrei und allergikergeeignet

Fußpflege von Martina-Gebhardt

martina-gebhardt-baobab-foot-bath-creme.jpg

Eine Freundin hat mir die demeter-zertifizierte Kosmetik von Martina Gebhardt schon vor einer ganzen Weile empfohlen. Nun habe ich sie für mich wiederentdeckt, denn die Kosmetikmarke betrachtet den Menschen und die Bedürfnisse der Haut als Gesamtbild. Die Produkte, die in Glastiegeln abgefüllt sind, enthalten allesamt nur das wirklich Notwendige. Jeder Stoff hat seine Wirkung, die es zu entfalten gilt. Toll!

Die Fußpflege-Serie Baobab enthält Blätter-Extrakte des afrikanischen Affenbrotbaumes, die pilz- und entzündungshemmend wirken sollen. Das Babobab Fuß-Bad wirkt durch mineralisches Wüstensalz ausgleichend, die Fußcreme pflegt die Haut nach dem Fußbad butterweich und macht sie schön für unsere liebsten Sommersandalen. Ihr bekommt die Produkte in guten Bio-Märkten oder online zum Beispiel bei Najoba. 

Auf einen schönen Sommer! ☀️ Alles Liebe, Susanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s