Kuscheln mit Österreichern

Letztes Jahr habe ich im Spielzeugladen Die Druckerei in der Hamburger Schanze einen Kasperle entdeckt, den ich nicht nur süß fand, sondern auch sehr praktisch. In seinem Bauch versteckt sich nämlich eine Babydecke im mintfarbenen Rautendesign.  Man hat also ein Spielzeug und Decke in einem. Und nicht nur das. Ein Blick auf den Waschzettel verriet, dass […]

Weiterlesen

Jeanslove

Zu Jeans muss man nicht viel sagen. Sie sind praktisch, robust und passen zu fast jeder Gelegenheit. Noam trägt eine Jeans mit verstellbarem Gummizug und halb-verdeckter Knopfleiste von name it. Das Baumwollhirt mit Katzensprint ist vom gleichen Label. Meine superbequeme Latzhose mit Stretchanteil ist von Blue Fire Co und das, was aussieht wie ein Top mit […]

Weiterlesen

Die schönsten Rucksäcke der Saison

Als unverzichtbares Accessoires für die Mutter von heute hat sich der Rucksack entpuppt. Das Foto zeigt ein handgefertigtes Modell von Mödernaked. Das spanische! Label hat so viele schöne Rucksäcke, dass ich mich gar nicht entscheiden kann, welchen ich nehme soll. Am liebsten hätte ich alle. Die Tasche für die Rückseite gewährt Handfreiheit und schont den Rücken […]

Weiterlesen

Käsemonster

Das mit dem Essen bei Babies ist ja so ne Sache. Anfangs bekommt man höchsten einen Löffel in sie hinein und wenn sie dann endlich halbwegs gut essen, ändern sie ihren Geschmack täglich. Was heute noch schmeckte, ist morgen schon das ekligste, was sich das Kleinkind so vorstellen kann. Aber was bei Noam immer geht […]

Weiterlesen

Here comes the Sun

Und hiermit der Schutz gegen ihre schädlichen Strahlen. Die Sonne ist toll. Sie bringt gute Laune, sie lässt die Pflanzen wachsen, spendet Wärme, ist beim Untergehen hübsch anzugucken und macht uns im Sommer braun. Und genau da sehen Dermatologen das Problem. Denn der große, heiße Stern bringt Strahlen, die unserer Haut schaden können. Nicht nur, dass wir bei zu […]

Weiterlesen

Eine grüne Revolution

Als Mutter eines Neugeborenen fiel es mir wahnsinnig schwer mich gesund zu ernähren, ja mich überhaupt zu ernähren. Es war einfach keine Zeit etwas frisches zu kochen und so assen wir ziemlich viel Tiefkühlpizza und Co. Ich schätze, dass neben Schlaf- auch der Nährstoffmangel schuld daran war, dass ich ständig krank wurde Schade, dass ich sie […]

Weiterlesen

Fusspartner

Zugegeben, bei dem Wort Partnerlook rollen sich auch mir die Zehennägel auf. Man denke nur an Paare im besten Alter, die in voller Touristenmontur, also Treckingsandalen, Funktionsjacken und Cargohosen durch die bevölkerten Innenstädte ziehen, als würden sie grad die Zugspitze besteigen. Aber es geht auch anders. Viele Labels bieten schöne, schlichte Schuhe, die es sowohl für Kinder, als auch […]

Weiterlesen

Eine Sommerliebe

Kinder lieben Schmuck Er funkelt und glänzt und man kann, wenn er in Ohrring- oder Kettenform daherkommt, sehr gut daran ziehen. Das macht Spass, tut Mama oder der Freundin aber leider weh und führt zu Tränen, wenn die guten Stücke, also der Schmuck, auch noch kaputt gehen. Wie gut, dass es jetzt Trend ist, seinen Körper […]

Weiterlesen

Rosige Zeiten

Seit dem Altertum steht die Rose für Liebe, Freude und Fruchtbarkeit. Vielleicht ist dies der Grunde dafür, dass ich seit Noams Geburt dem Duft, der beruhigend und stimmungsaufhellend wirkt, so sehr verfallen bin. 1. Wildrosenöl von Weleda. Die Mischung aus Mandel- und Jojobaöl und dem Öl der Rosa Mosqueta verleiht der Haut Elastizität und Spannkraft. Nach Noams Geburt habe ich […]

Weiterlesen

Das beste Lastenrad

Unterwegs mit dem Michelmobil. Vor einigen Jahren war ich mit Freunden in Kopenhagen und sah sie das erste Mal: Fahrräder, an denen vorn eine Kiste befestigt war, in der man allerhand transportieren konnte. Unter anderem auch Kinder. Ich war begeistert von den so genannte Christiania Bikes und dachte mir, wenn ich mal groß bin und Kinder habe, […]

Weiterlesen